Ein Diktiergerät ist bei der Verwendung im Rahmen der Ausübung eines Berufs ein Arbeitsmittel. Die Aufwendungen hierfür sind als Werbungskosten zu berücksichtigen. Für die Ausübung eines Berufs benötigen beispielsweise Richter, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer ein Diktiergerät.

Back to top