Aufwendungen für eine Risikolebensversicherung sind keine Werbungskosten.

Back to top